Natalia Kuschnerova: MEIN FREUND LEDVEDIK


Natalia Kuschnerova: MEIN FREUND LEDVEDIK

Artikel-Nr.: 17_77_007
14,95

Preis inkl. MwSt.



Natalia Kuschnerova: MEIN FREUND LEDVEDIK

ins Deutsche übersetzt von Maxim Kuschnerov

Mit Illustrationen von Anatoliy Vasylenko

    Hardcover

    120 Seiten

    17.5 x 24.5 cm

    ab 7 Jahren

    ISBN 978-3-946270-03-4

    EastEuroBooks Verlag

 

Hallo,

ich möchte mich gerne vorstellen. Mein Name ist Natalia Kuschnerova. Ich bin Ukrainerin, geboren in Kiew, und lebe seit langem in München. Ich bin studierte Diplom-Ingenieurin, Diplom-Übersetzerin und leidenschaftliche Schriftstellerin.

Diese Leidenschaft zeigt sich in meiner Liebe zu Büchern. Ich lese und übersetze sie, ich kaufe und verkaufe sie, aber am liebsten schreibe ich sie selber. Ich habe Romane, Krimis als auch Kurzgeschichten veröffentlicht.  Doch die größte Freude bereitet es mir, Kinderbücher zu schreiben. Denn ob Du es glaubst oder nicht, mein verehrter Leser, alle Erwachsenen bleiben Kinder.

Dies ist die Geschichte über einen neunjährigen Jungen namens Maxim. Es fehlt ihm an nichts – und trotzdem ist er nicht glücklich, weil er keine richtigen Freunde hat. Eines Tages bekommt er einen Teddybär als Geschenk. Dieser ist in Wirklichkeit ein Besucher aus einer parallelen Welt und er wurde schnell Maxims bester Freund. Sein Name ist Ledvedik.

Die Abenteuer der Beiden sind ukrainischen Kindern gut bekannt. Und jetzt bin ich sehr froh, sie Dir präsentieren zu können.

Originaltitel: Мій друг Ледведик / Наталія Кушнєрова

Über den Autor

Natalia Kuschnerova, Ukrainerin, verheiratet, zwei Söhne, geboren am 16 Februar 1954, seit 1991 lebt sie in Bayern – zurzeit in München. Sie ist Diplom-Ingenieur im Fach «Informations- und Messtechnik» und Diplom-Übersetzerin, Autorin von Kinderbüchern und Krimis.

 

 

Weitere Produktinformationen

Probetext Herunterladen
Verlag EastEuroBooks Verlag
Autor Natalia Kuschnerova
Stadt München
Seiten 120
ISBN 9783946270034

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, EastEuroBooks Verlag, Natalia Kuschnerova, Kinderbücher